Samstag, 27. August 2011

ar

Diesen Sommer bin ich erstaunlich beschäftigt, oder zumindestens anders beschäftigt als sonst, bestanden doch meine vorherrigen Sommer hauptsächlich aus von Sonnenstrahlen gekitzelten Bauchnabeln, Seeluft und geplünderten Rotweinflaschen. Nun bin ich im Theater, davor in der Kunstschule und zwischendrin dauerkoffiniert und großäugig staunend. So kam es erst heute zu Selbstauslöserverrenkungen, erneuter Kleiderschrankausmistung und viel Nutella-Chai-Latte, ein Getränk, was mein wetterfühliges Ich, welches sich am liebsten bei Sonnenschein in Maisfeldern verirrt oder unter alten Obstbäumen sitzt, mehr als besänftigen kann und dabei zu Waldspaziergängen bei klarer Regenluft motiviert.

bp2

Kommentare:

madeleine hat gesagt…

du hast einfach einen zuckersüßen schreibstil, das muss man dir lassen! hübsche fotos, sieht auch nicht verrenkt aus :)

dariadaria

Paulina hat gesagt…

Total schöne Bilder, nicht nur diese sondern alle hier auf deinem Blog.
xx

Franziska hat gesagt…

Theater? Kunstschule? Das hört sich ja toll an! Darf ich fragen was du dort jeweils genau machst? :)

Und ich stimme Madeleine zu: Du hast einen herzallerliebsten Schreibstil!

Liebst, Franzi

Mina hat gesagt…

- einen schönen hut hast du da

http://alabasterlover.blogspot.com/

Sanzibell hat gesagt…

wundervolles outfit ♥

Lovely sanzibell.com

ronnotronald hat gesagt…

Toller look und super Idee mit dem Hintergrund!
xoxo - ron

lia marie hat gesagt…

wunderschön! ich bin in DEINEN blog verliebt. xxxx

Seraphine hat gesagt…

dankeschön! <3

Nachtflug hat gesagt…

dein blog ist etwas wirklich schönes..